Developed by Sanofi Genzyme for a UK audience

DATENSCHUTZRICHTLINIE

Letzte Aktualisierung: 31/01/2019

1. Einleitung

Diese Datenschutzrichtlinie wurde erstellt, um Sie über die Praktiken der Genzyme Europe B.V. („Sanofi Genzyme“, „wir“ oder „uns“), einer Tochtergesellschaft der französischen Muttergesellschaft Sanofi S.A., in Bezug auf die Erhebung, Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten (wie nachstehend definiert) über www.theworldvsms.com (die „Website“) in unserer Eigenschaft als für die Daten Verantwortlicher (wie nachstehend definiert) zu informieren.

Personenbezogene Daten“: alle Daten, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person beziehen, wie in der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 genauer definiert.

Für die Daten Verantwortlicher“: die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten bestimmt, wie in der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 genauer definiert.

Auftragsverarbeiter“: die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten für den für die Daten Verantwortlichen verarbeitet, wie in der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 genauer definiert.

Bitte achten Sie darauf, dass Sie diese Datenschutzrichtlinie lesen, bevor Sie die Website nutzen oder personenbezogene Daten übermitteln. Ihre Nutzung der Website unterliegt dieser Datenschutzrichtlinie und den Nutzungsbedingungen der Website. Wir können die gesamte oder Teile dieser Datenschutzrichtlinie jederzeit ändern oder aktualisieren. Überprüfen Sie diese Datenschutzrichtlinie daher bitte regelmäßig auf Aktualisierungen. Das Datum der letzten Aktualisierung wird oben angegeben.

Wir haben die in Maidstone im Vereinigten Königreich ansässige Creative Lynx Ltd., die unter dem Namen H4B Manchester („H4B“) firmiert, damit beauftragt, die Website in unserem Namen zu hosten und zu verwalten. H4B Manchester hat das Hosting der Website an das Unternehmen Rackspace Ltd., mit Sitz in Middlesex im Vereinigten Königreich, vergeben. Für die Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten gilt H4B als Auftragsverarbeiter.

2. Verarbeitung von Kontaktdaten

Wenn Sie auf den Link „Kontaktieren Sie uns” am Ende der Website klicken, erscheint ein Kontaktformular, das Sie ausfüllen und absenden müssen. Dieses Kontaktformular wird an H4B geschickt. H4B wird die personenbezogenen Daten, die Sie im Kontaktformular angegeben haben (wie z.B. Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse), nur für die Kontaktaufnahme mit Ihnen sowie die Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Informationen verwenden. H4B gibt Ihre personenbezogenen Daten nicht an Sanofi Genzyme weiter, es sei denn, dies dient dem Zweck, Ihre Anfrage zu bearbeiten. Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie es für diese Zwecke notwendig ist.

Sanofi Genzyme wird die personenbezogenen Daten, die Sie im Kontaktformular angegeben haben (wie z.B. Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse), nur für die Kontaktaufnahme mit Ihnen sowie die Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Informationen verwenden. Die rechtliche Grundlage dieser Verarbeitung ist entweder die Ausführung eines Vertrags mit Ihnen oder unser berechtigtes Interesse an guter Kommunikation mit Beteiligten.

3. Sonstige Datenverarbeitung

Diese Website verarbeitet außerdem personenbezogene Daten, die von Ihrem persönlichen Browser geschickt werden, wie Ihre IP-Adresse und Browsereinstellungen. Diese Verarbeitung ist für das korrekte Funktionieren der Website erforderlich.

4. Cookies

Diese Website verwendet „Cookies”. Einige Cookies sind für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website erforderlich, andere ermöglichen uns eine Analyse der Nutzung sowie der Nutzer der Website. Cookies können außerdem dazu dienen, Ihnen bestimmte Informationen oder Inhalte zur Verfügung zu stellen, die für Ihre Interessen besonders relevant sind. Einige der Cookies setzen gegebenenfalls Ihre vorherige Einwilligung voraus. Um weitere Informationen zu erhalten und zu erfahren, welche Cookies wir verwenden, werfen Sie einen Blick in unsere Cookie-Richtlinie.

5. Aufbewahrung personenbezogener Daten

Wir bemühen uns, die Aufbewahrungsfrist für Ihre personenbezogenen Daten so kurz wie möglich zu halten. Wir bestimmen die Aufbewahrungsfrist Ihrer personenbezogenen Daten anhand der folgenden Kriterien: (a) der Zweck, zu dem wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden: wir verwahren die Daten so lange dies für den betreffenden Zweck erforderlich ist, und (b) rechtliche Verpflichtungen: verschiedene Gesetzes- und andere Vorschriften schreiben Mindestaufbewahrungsfristen vor, zu deren Einhaltung wir verpflichtet sind.

6. Ihre Rechte

Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung haben Sie folgende Rechte:

Zugangsrecht. Sie können sich an uns wenden, um herauszufinden, ob wir Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeiten oder nicht. Verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, werden wir Sie über die Kategorien der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Verarbeitungszwecke, die Kategorien von Empfängern, an die personenbezogene Daten weitergegeben worden sind oder weitergegeben werden, sowie die voraussichtliche Aufbewahrungsfrist oder die Kriterien in Kenntnis setzen, die für eine solche Frist entscheidend sind.

Recht auf Berichtigung. Sie haben das Recht, die Berichtigung bzw. Ergänzung unrichtiger oder unvollständiger personenbezogener Daten, die wir in Bezug auf Sie speichern, zu verlangen.

Recht auf Einspruch. Beruht unsere Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse der Sanofi Genzyme, haben Sie das Recht, jederzeit Einspruch gegen diese Verarbeitung einzulegen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nicht weiter, es sei denn, wir können zwingende berechtigte Gründe für die Verarbeitung vorweisen, die Vorrang vor Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten haben, oder dies ist für die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung. Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in bestimmten Situationen einschränken, die vom geltenden Datenschutzrecht vorgesehen sind (z.B. wenn Sie die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten anfechten, für eine bestimmte Frist, um die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu verifizieren). Die Einschränkung unserer Verarbeitungsvorgänge kann die Funktionstüchtigkeit der Website beeinträchtigen.

Recht auf Löschung. Sie haben das Recht von uns zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten aus unseren Systemen löschen, falls Ihre personenbezogenen Daten hinsichtlich der Zwecke, zu denen sie ursprünglich erhoben oder anderweitig verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind. Außerdem haben Sie das Recht auf eine Löschung, falls Sie Ihr Recht auf Einspruch wie oben vorgesehen ausüben, sofern wir nicht einen vorrangigen berechtigten Grund für eine Nichtlöschung der betreffenden Daten haben. Es kann uns nach Löschung der aktiven Daten gegebenenfalls nicht möglich sein, alle verbleibenden Kopien auf unseren Servern und Backup-Systemen zu löschen. Die Löschung dieser Kopien folgt so bald wie praktisch möglich.

Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, häufig verwendeten und maschinenlesbaren Format zu erhalten und/oder zu verlangen, dass wir diese Daten, sofern technisch machbar, an einen Dritten übermitteln. Bitte beachten Sie, dass dies nur für personenbezogene Daten gilt, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben.

Um die oben genannten Rechte auszuüben, oder falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich an unseren lokalen Datenbeauftragten, indem Sie auf den Link ‚Kontaktieren Sie uns‘ unten auf der Seite klicken oder sich an folgende Adresse wenden:

Genzyme Europe B.V.
Paasheuvelweg 25
1105 BP Amsterdam
+31 (0)20 245 4000
Privacy.NL@sanofi.com

Sie haben außerdem das Recht, bei Ihrer örtlichen Datenschutzbehörde eine Beschwerde einzureichen, falls Sie der Ansicht sind, dass Sanofi Genzyme Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet hat. Für die Niederlande siehe www.autoriteitpersoonsgegevens.nl .

Sie sind in Begriff, die Seite www.TheWorldvsMS.com zu verlassen

Sanofi Genzyme ist für den Inhalt der externen Website nicht verantwortlich.

Fortfahren Auf The World vs. MS bleiben

Sie sind in Begriff, die Seite www.TheWorldvsMS.com zu verlassen

Sie verlassen uns und gehen auf eine andere Website unserer Gruppe. Es kann sein, dass diese Website anderen Geschäftsbedingungen unterliegt.

Fortfahren Auf The World vs. MS bleiben