Developed by Sanofi Genzyme for a UK audience

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Letzte Aktualisierung: 31/01/2019

1. ALLGEMEINES

1.1 The World vs.MS (nachstehend: „TWvsMS) ist eine internationale, von Sanofi Genzyme entwickelte Initiative, die sinnvolle und dauerhafte Veränderung in das Leben der von Multipler Sklerose (MS) Betroffenen und der sie Unterstützenden bringen möchte.

1.2 Initiiert und organisiert wird die TWvsMS-Initiative von der in Amsterdam ansässigen Genzyme Europe B.V., einer Tochter der französischen Muttergesellschaft Sanofi S.A. (nachstehend: „Sanofi Genzyme“).

1.3 Allgemeine Informationen in Bezug auf TWvsMS und Sanofi Genzyme sind der Website www.TheWorldvsMS.com (nachstehend: die „Website”) zu entnehmen.

1.4 Sanofi Genzyme hat die in Maidstone im Vereinigten Königreich ansässige Creative Lynx Ltd., die unter dem Namen H4B Manchester firmiert (nachstehend: „H4B”), mit dem Betrieb und der Verwaltung von TWvsMS für sie beauftragt. H4B kann Dritte mit der Wahrnehmung bestimmter Aufgaben für TWvsMS betrauen.

1.5 Ihre Teilnahme an TWvsMS unterliegt diesen Teilnahmebedingungen. Sanofi Genzyme hat das Recht, diese Teilnahmebedingungen jederzeit aus jeglichem Grund und ohne weitere Inkenntnissetzung zu ändern. Wir empfehlen Ihnen deshalb, diese Teilnahmebedingungen regelmäßig zu überprüfen.

1.6 Die Teilnahme an TWvsMS steht Personen über 18 Jahren, Organisationen und Unternehmen offen. Eine Partei oder eine Person, die eine Zusage macht, wie unten beschrieben, gilt als „Teilnehmer“. Zusagen können nur von Teilnehmern mit englischen Grundkenntnissen gemacht werden.

1.7 Mitarbeiter der Sanofi Unternehmensgruppe und deren direkten Angehörigen und andere unmittelbar an der Organisation von TWvsMS Beteiligten sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

1.9 Sanofi Genzyme kann TWvsMS jederzeit aus beliebigem Grund beenden.

2. PHASEN VON TWVSMS

2.1 TWvsMS besteht aus verschiedenen Phasen:
(a) Einreichen und Veröffentlichung auf der Website von Real-Life-Zusagen, die mehr vom Leben mit MS fordern und erhalten (nachstehend: „Zusagen“).
(b) Auswahl von Zusagen für die Entwicklung von Inhalten für soziale Medien und/oder Videos zur Online- und Offline-Verwendung sowie Veröffentlichung weltweit (nachstehend: „Medieninhalte“).
(c) Entwicklung und Veröffentlichung der endgültigen Medieninhalte.

2.2 Die Regeln für die einzelnen Phasen sind nachstehend beschrieben.

3. EINREICHEN UND VERÖFFENTLICHUNG VON ZUSAGEN AUF DER WEBSITE

3.1 Teilnehmer können eine Zusage nur mittels des Teilnahmeformulars auf der Website einreichen. Teilnehmer müssen darauf achten, dass sie alle im Teilnahmeformular angefragten Angaben machen. Nur vollständig ausgefüllte Teilnahmeformulare werden bearbeitet.

3.2 Alle eingereichten Zusagen werden auf ihre Entsprechung mit den auf der Website vorgegebenen Kriterien hin überprüft. Von den Zusagen, die diesen Kriterien genügen, veröffentlicht Sanofi Genzyme eine begrenzte Anzahl auf der Website sowie über ihre sozialen Medienkanäle. Die Entscheidung, wieviele und welche Zusagen veröffentlicht werden, liegt allein bei Sanofi Genzyme.

3.3 Der Abgabetermin für Zusagen wird auf der Website sowie über die sozialen Medien veröffentlicht.

3.4 Die Kosten in Bezug auf die Einreichung einer Zusage trägt der Teilnehmer.

3.5 Der Name der Teilnehmer, die eine Zusage eingereicht haben, sowie deren Bild können auf der Website und anderen (sozialen) Medien veröffentlicht werden, die H4B und/oder Sanofi Genzyme jeweils für geeignet hält.

4. AUSWAHL VON ZUSAGEN ZUR ENTWICKLUNG VON MEDIENINHALTEN

4.1 Innerhalb von zwei Monaten nach dem Abgabetermin für die Einreichung von Zusagen wird das TWvsMS Steering Committee, ein Team vertrauenswürdiger Berater, die entweder selbst mit MS leben oder über diesbezügliche Fachkenntnisse verfügen, zusammen mit Sanofy Genzyme drei Zusagen auswählen, die auf www.theworldvsms.com und verbundenen Medienkanälen veröffentlicht werden sollen. Darüber hinaus können Sanofi Genzyme und/oder ihre verbundenen Unternehmen (nachstehend: „verbundene Unternehmen“) Zusagen zur Verfolgung und Entwicklung von Medieninhalten auswählen. Vom Steering Committee beziehungsweise von Sanofi Genzyme und/oder ihren verbundenen Unternehmen getroffene Entscheidungen beruhen auf festgelegten Kriterien und sind endgültig. Hinsichtlich der Auswahlmethode und des Ergebnisses des Auswahlverfahrens erfolgt kein Schriftverkehr.

4.2 Der Name der Teilnehmer, die eine ausgewählte Zusage eingereicht haben, sowie deren Bild können auf der Website und anderen (sozialen) Medien veröffentlicht werden, die H4B und/oder Sanofi Genzyme jeweils für geeignet hält.

5. ENTWICKLUNG UND NUTZUNG VON MEDIENINHALTEN

5.1 Teilnehmer, die eine ausgewählte Zusage eingereicht haben oder sich einer ausgewählten Zusage angeschlossen haben, können von H4B kontaktiert werden. Von diesen Teilnehmern wird erwartet, dass sie an der Entwicklung eines Medieninhalts mitwirken und an Presse- und Medienterminen im Zusammenhang mit TWvsMS teilnehmen. Das kann z.B. bedeuten, dass Teilnehmer aufgefordert werden, Interviews zu geben, sich zu Fotoaufnahmen zur Verfügung zu stellen, an der Aufzeichnung von Medieninhalten teilzunehmen, an der Erstellung eines Storyboards mitzuwirken, Korrespondenz mit H4B und/oder Sanofi Genzyme zu führen und an Besprechungen mit diesen teilzunehmen.

5.2 Der endgültige Medieninhalt wird auf der Website, über soziale Medien oder andere Kanäle wie u.a. Funk und Fernsehen, Konferenzen und Seminare veröffentlicht.

5.3 Teilnehmer müssen gegebenenfalls separate Verträge mit H4B und/oder Sanofi Genzyme hinsichtlich der in Absatz 5.1 und 5.2 oben beschriebenen Tätigkeiten abschließen.

6. GEISTIGES EIGENTUM UND WERBUNG

6.1 Der Teilnehmer gewährt Sanofi Genzyme und H4B ein zeitlich unbeschränktes, weltweites Recht zur Nutzung, Bearbeitung, Speicherung, Veröffentlichung und Bewerbung alle eingereichten Zusagen und entwickelten Medieninhalte zu mit TWvsMS verbundenen Zwecken. Die Werbung kann u.a. die Veröffentlichung von Zusagen und/oder Medieninhalten im Internet, über soziale Medien, Funk und Fernsehen sowie auf Konferenzen und Seminaren umfassen.

6.2 Sanofi Genzyme und H4B sind befugt, Texte der Teilnehmer zu zitieren und Medieninhalte bezüglich eines Teilnehmers zu verwenden (unabhängig davon, ob diese ursprünglich von dem Teilnehmer stammen oder nicht).

7. DATENSCHUTZ

7.1 Um die Teilnahme an TWvsMS zu verwalten, können Sanofi Genzyme und/oder H4B für Sanofi Genzyme jeweils personenbezogene Daten (wie Namen, Kontaktangaben, Ihre Zusage und andere von Ihnen angegebene Informationen), die Teilnehmer in Bezug auf Ihre Teilnahme an TWvsMS zur Verfügung stellen, verarbeiten. Die Zurverfügungstellung aller Daten ist freiwillig; die Nichtzurverfügungstellung von Daten (wie z.B. Ihres Namens) kann jedoch bedeuten, dass Sie nicht an TWvsMS teilnehmen können.

7.2 Unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beruht auf Ihrer Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im für die Teilnahme an TWvsMS erforderlichen Umfang, damit wir TWvsMS verwalten und uns bei Bedarf mit Ihnen in Verbindung setzen können.

7.3 Ihre personenbezogenen Daten werden nicht länger in identifizierbarer Form aufbewahrt, als dies zur Verwaltung der Teilnahme an TWvsMS erforderlich ist.

7.4 Sie können Sanofi Genzyme jederzeit über den Link ‚Kontaktieren Sie uns‘ auf der Website kontaktieren, um weitere Auskünfte über die Verarbeitung personenbezogener Daten einzuholen und Ihre Rechte auf Zugriff, Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten, Einschränkung der oder Einspruch gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit wahrzunehmen. Sie können sich außerdem an Sanofi Genzyme oder an Ihre örtliche Datenschutzbehörde wenden, falls Sie eine Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einreichen möchten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzrichtlinie.

7.5 Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur außerhalb der Europäischen Union übermitteln, falls die Empfänger ein ausreichendes Schutzniveau bereitstellen, z.B. durch von der Europäischen Kommission gebilligte Standardvertragsklauseln. Kontaktieren Sie uns über den Link ‚Kontaktieren Sie uns‘ innerhalb der Website, um weitere Auskünfte über unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuholen.

7.6 Wenn Sie Ihr Foto für die Nutzung des Facebook-Filterwerkzeuges hochladen, wird Ihr Foto nur verwendet, um den Filter hinzuzufügen. Ihr Foto wird nicht gespeichert.

8. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

8.1 Sanofi Genzyme und H4B haften nicht für Schäden, die den Teilnehmern aus ihrer Teilnahme an TWvsMS entstehen.

9. SONSTIGES

9.1 Die Entscheidung hinsichtlich aller Sachverhalte, die nicht unter diese Teilnahmebedingungen fallen, liegt allein bei Sanofi Genzyme.

9.2 Die englischsprachige Fassung dieser Teilnahmebedingungen ist vor allen anderssprachigen Fassungen maßgeblich.

10. GELTENDES RECHT UND GERICHTSSTAND

10.1 Diese Teilnahmebedingungen und Ihre Teilnahme an TWvsMS unterliegen niederländischem Recht.

10.2 Für Streitigkeiten im Zusammenhang mit TWvsMS und/oder diesen Teilnahmebedingungen, die nicht gütlich beigelegt werden können, ist ausschließlich das Bezirksgericht Amsterdam, Niederlande, zuständig.

Sie sind in Begriff, die Seite www.TheWorldvsMS.com zu verlassen

Sanofi Genzyme ist für den Inhalt der externen Website nicht verantwortlich.

Fortfahren Auf The World vs. MS bleiben

Sie sind in Begriff, die Seite www.TheWorldvsMS.com zu verlassen

Sie verlassen uns und gehen auf eine andere Website unserer Gruppe. Es kann sein, dass diese Website anderen Geschäftsbedingungen unterliegt.

Fortfahren Auf The World vs. MS bleiben